motz

large data sets

mr. parallel coordinates. alfred inselberg back en town for yet another hvf lecture and birthday party.

Friday, 12th November 2010, 18:00
Neues Institutsgebäude
Hoersaal 1
Universitaetsstrasse 7
1010 Wien
and the party as always:
Echoraum
Sechshauserstrasse 66
1150 Wien
on Saturday. 13th November 2010, 18:00

... Link (0 comments) ... Comment


"Learning"

hvf09
12 - 14 nov.
uni wien

another chance to learn a little bit more alfred inselberg's multidimensionality.

multivariate problems: involves recursion and pattern recognition and it's applications include models of concept formation, learning and the automation of cognitive processes.

look up ehrenfest.

... Link (0 comments) ... Comment


gutes altes nachdenken

es hat spass gemacht. oswald wieners gruß an die geschichte war sein outfit: weiße leinenhose, beiges leiberl, weiße hosenträger, zitronenglasurgelbe jacke. so in etwa sei er bereits vor 40 jahren dort gestanden; zur selben zeit am selben ort, im hörsaal 1, im nig.

sein vortrag setzte dort an, wo er vor 40 jahren aufgehört hat, meint er. zwei zeichnungen von damals auf die tafel gemalt, zur illustration, wie er damals versucht hat dem geneigten publikum finite automaten zu erklären. es hätte nicht geklappt, sie hätten es nicht verstanden.

40 jahre danach, saßen ein paar grauhaarige in den reihen - ich nehm mal an weibl und konsorten waren auch damals dabei - und hörten zu, wie und was oswald wiener in den letzten 40 jahren weitergedacht hat.

ich mag seinen vortragsstil: ein wenig erzählt, dann wieder ein worterläuterungseinschub. vom automaten bis hin zum zeichen. die braucht man, um den zustand zu verändern; strukturveränderung, innere zeichen und dem weiser, der auf das weist, was man weiss und zum weiterdenken braucht, wenn ich das richtig verstanden habe.
dazu gereicht wurde eine ausführliche literaturliste. zum später denken.

hinweis auf die würzburger schule, anfang des 20.jhdt. was piaget nicht aufgegriffen habe, sei davon in vergessenheit geraten. wiener holt sie wieder aus dem archiv. an ihrem denken erkenne man, dass sie zwar die automaten noch nicht kannten, aber trotzdem bereits in diese richtung dachten. der weiser weist auf narziss ach [über die willenstätigkeit und das denken,1905] und karl bühler [tatsachen und probleme zu einer psychologie der denkvogänge I und II, 1907; der selbst gleich die kritik nachreicht: zur kritik der denkexperimente, 1909]

das problem mit den denkexperimenten sei, so wiener, dass die fragen zu einfach gewesen seien. das habe bühler 1909 erkannt.

muss noch ein wenig nachdenken, aber im grunde redete er genau über das, was er auch angekündigt hat: er hätte es auch einfacher formulieren können, aber er wollte nicht, sagt er. denkt. - aber bilder helfen dabei nicht immer. punto.

auch auf wieners liste: donald maccrimmon mackay. rand hat zwei papers:"computers and comprehension" und "linguistic and non-linguistic 'understanding' of linguistic tokens" (1964). merci bien.

... Link (0 comments) ... Comment


Online for 6378 days
Last update: 24/08/17 19:06
status
Youre not logged in ... Login
menu
... Home
... Tags


search
calendar
desembre 2018
dl.dt.dc.dj.dv.ds.dg.
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31
juliol
recent updates
aus gegebenen anlass damals märz,
2002 en barna ... |
by motzes (07/07/17 13:33)
rksv Bin gespant wie es
mit den Paragons nach dem 1. April aussieht. findet sich...
by Christoph Schachner (27/03/17 11:18)
stupidity revisited ah, finally some
parts are back: by Giancarlo Livraghi older version:
by motzes (30/01/17 23:18)
albots the difference of ai
today: authors don't hide that they have more questions than...
by motzes (20/12/16 09:28)
ai , via EPSRC
towards "social interaction": constructivist A.I. approach: replicode tutorial: http://wiki.humanobs.org/public:replicode:replicode-main
by motzes (04/04/16 12:37)
gut so! danke.
by motzes (08/02/16 13:21)
Btw heute hierüber gestolpert:
https://github.com/watson/awesome-computer-history
by tobi (08/02/16 11:47)
early devices and ideas nice
and humorous history presented by j.c.r. licklider in the 1980s...
by motzes (07/02/16 10:36)
paragon beim lesen von texten
von finanzbeamten stösst man auf worte, die schön sind, aber...
by motzes (18/09/15 23:07)
if-when, what-if there is a
so called "". done by human who work on machines...
by motzes (11/08/15 14:33)

RSS Feed

Made with Antville
Powered by
helma object publisher